Corporate Blog

Arbeitsplatz-mit-Ausblick-Bisoziation

| Keine Kommentare

EIGENTLICH wollte ich nur schnell einen blog-Eintrag analog zu „Herbstschlossblick“ vom 12.10.2007 schreiben.

Wohl noch etwas beeinflusst durch den blog-Eintrag „Auf der Suche nach genialen Ideen!“ kam mir beim neuen „Herbstschloss(kirche)blick II“-Bild die Kreativitätstechnik der „Bisoziation“ in den Sinn, bei der ein Problem bzw. eine Frage z. B. auf ein Bild übertragen wird und darin dann die Lösung/Antwort zu suchen ist.

arbeitsplatz-mit-ausblickHier nun also ein Auszug meiner blog-Text-Bild-Bisoziation:

…schöner arbeitsplatz (zumindest bei dem wetter und wenn man schwindelfrei ist…)      …schon aufwändig so eine schornsteinsanierung an einem historischen gebäude      …schön blöd: die uhrzeit kann man extrem schlecht ablesen…      …pünktlich feierabend???      …blog-titel: arbeitsplatz-mit-ausblick      …schönes gebäude – hab‘ ich mir noch nie so genau angeschaut…      …ölheizung? kaminofen? weihnachtsmann? oh je, weihnachtsgeschenke!     …wenn der arbeiter wüsste…      …falls genau dieser arbeiter diesen blogeintrag irgendwann mal lesen sollte und sich bei mir meldet, dann lade ich ihn zum kaffee ein…      …schön: blauer himmel, grünes laub (noch…), roter sandstein, weiße haare (schon), …      …schleichwerbung?! „brillux“ auf dem eimer sicherheitshalber wegretuschieren? ach was, erkennt man eh nicht…      …wer will fleissige handwerker seh’n, der muss zu 3We nur geh‘n…      …ich hab‘ nicht mal EINE so große leiter bei mir zuhause…      …dafür braucht man ja einen extra leiter-wagen…      …gibt es eigentlich einweg-leitern?      …läuft das alles unter „dachschaden“?      …       …ich hör jetzt besser auf…

Tja, und nun?

Keine Ahnung!
Der Weg war wohl mal wieder das Ziel…

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Wir freuen uns über jede Empfehlung!

inaktive Social Media Buttons

Mit einem Klick aktivieren Sie die Social Media Buttons und können den Artikel dann teilen.

Autor: Reimar Glaser

Sportlich-musikalischer Kreativer, auf den man sich in allen Situationen verlassen kann.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.