Corporate Blog

Der Kuchen ist weg!

| Keine Kommentare

Kennen Sie das? Man stellt einen Kuchen in die Küche, kommt nach 30 Minuten zurück und plötzlich hat sich der Kuchen durch selbstverschuldete Desintegration in Krümel verwandelt? So etwas in der Art wollten mir zumindest meine Kollegen bei meinem 4-tägigen Praktikum verkaufen… aber jetzt mal ernsthaft ;)

Mein Name ist Lara und ich habe vier tolle Tage meines Praktikums bei 3We in Bruchsal verbracht. Dieses Praktikum habe ich freiwillig gemacht, weil ich mich sehr für den Beruf eines Grafik-Designers interessiere. Somit war es kein BORS-Praktikum (Berufsorientierung an der Realschule).

In diesen vier Tagen durfte ich eine Broschüre über ein Thema meiner Wahl gestalten. Ich habe mich für meine Lieblingsband „One Direction“ entschieden. Die Broschüre habe ich mit Adobe InDesign und Adobe Photoshop erstellt und bearbeitet. Von den beiden Programmen hat mir Photoshop am besten gefallen, weil es mir die Möglichkeit gegeben hat, alle Einzelheiten der Grafiken so zu bearbeiten wie ich es mir vorgestellt habe. Nach getaner Arbeit durfte ich meine selbstgestaltete Broschüre ausdrucken und mit nach Hause nehmen. An meinem letzten Tag durfte ich ebenso an einem Meeting von 3We teilnehmen, das sogar auf Englisch gehalten wurde. Dieses Praktikum kann ich nur weiterempfehlen und ich danke an dieser Stelle den Kollegen, dass sie so viel Zeit und Geduld für mich hatten.

P.s.: R.I.P. Marmorkuchen!

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Wir freuen uns über jede Empfehlung!

inaktive Social Media Buttons

Mit einem Klick aktivieren Sie die Social Media Buttons und können den Artikel dann teilen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.