Corporate Blog

Die Stunde der Vögel

| Keine Kommentare

Für alle, die noch eine Beschäftigung zum Wochenende suchen, habe ich eine Idee. Wie wäre es denn mal mit Vögel zählen?

Für das kommende Wochenende (5. bis 7. Januar) rufen NABU und LBV erneut zur bundesweiten „Stunde der Wintervögel“ auf.
Mitmachen ist ganz einfach. Einfach eine Stunde lang die Vögel zählen, die an einem bestimmten Platz (vor dem Fenster, auf dem Balkon, im Garten oder im Park) zu sehen sind. Die Uhrzeit spielt dabei keine Rolle. Die Ergebnisse werden dann zum Beispiel über das Online-Formular übermittelt.

Je mehr Menschen mitmachen, desto mehr Daten und desto aussagekräftiger die Ergebnisse. Diese sind dann unter https://www.nabu.de/tiere-und-pflanzen/aktionen-und-projekte/stunde-der-wintervoegel/ergebnisse/21784.html zu sehen.

2017 haben übrigens insgesamt mehr als 120.000 Vogelfreundinnen und Vogelfreunde aus 82.000 Gärten rund 2,8 Millionen Vögel gemeldet

(Quelle: https://www.nabu.de/tiere-und-pflanzen/aktionen-und-projekte/stunde-der-wintervoegel/index.html?werbecode=sdg)

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Wir freuen uns über jede Empfehlung!

inaktive Social Media Buttons

Mit einem Klick aktivieren Sie die Social Media Buttons und können den Artikel dann teilen.

Autor: Melanie Maurer

Kompetente und zielstrebige Verstärkung aus dem Schwabenland.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.