Corporate Blog

Europapolitik im kleinen Kreis

| Keine Kommentare

Auf Einladung der Handwerkskammer Karlsruhe sprach am Dienstag Abend EU-Kommissar Günter Verheugen über die Konsequenzen europa-politischen Handelns für den Mittelstand. Im wunderschönen Ambiente des Malersaals im Dorint Hotel Baden-Baden referierte der ehemalige Bundestags-Politiker über die Chancen und Risiken des europäischen Mittelstandes in Hinblick auf die internationale Konkurrenz.

Für uns war es natürlich zum einen äußerst interessant, einen so hochrangigen Vertreter Europas vor der Kamera zu haben. Zum anderen zeigten die Einblicke, die Herr Verheugen in seine Arbeit gab, wie spannend und zugleich zäh Politik auf europäischer Bühne ist.

An der offenen Kommunikation und den praktischen Begründungen der EU-Beschlüsse durch „unseren Mann in Brüssel“ können sich viele Politiker ein großes Beispiel nehmen. Denn sie helfen Entscheidungen und Gesetze zu verstehen, bei denen ansonsten nur unverständliches Kopfschütteln übrig bleibt.

Verheugen im Dorint Hotel Baden-Baden

Verheugen im Dorint Hotel Baden-Baden

Verheugen im Dorint Hotel Baden-Baden

Verheugen im Dorint Hotel Baden-Baden

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Wir freuen uns über jede Empfehlung!

inaktive Social Media Buttons

Mit einem Klick aktivieren Sie die Social Media Buttons und können den Artikel dann teilen.

Autor: Gerald Zum Gahr

Sportlicher Programmierer, der gerne mal etwas länger bleibt.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.