Corporate Blog

Großes Klettern im wilden Wald

| Keine Kommentare

Ganz der Natur verbunden. Das war das Motto unseres Ausfluges zum Lotharpfad. Mit Rucksack, Vesper und viel guter Laune gepackt, startete das 3We Team durch zum Schliffkopf, der den sogenannten Lotharpfad beherbergt.

Lotharpfad

Lotharpfad

Keine Wanderung sollte es sein, nur 900 Meter durch eine zehn Hektar große unberührte Sturmwurffläche. Über Stock und Stein, die Wut der Natur bewundernd, kletterten wir fleißig über Baumstümpfe, kleine Leitern und Stege. Interessant, wie sich die Natur selbst hilft. Zwischen den riesigen toten Bäumen sprießt nach zehn Jahren schon wieder das neue Leben.

Ausklingen ließen wir unseren Ausflug auf der Herthahütte mit einem gemeinsamen Picknick bei bester Aussicht. Ein erlebnissreicher Nachmittag, der wieder Luft und Raum schafft für neue Ideen und kreatives Arbeiten.

Lotharpfad

Lotharpfad

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Wir freuen uns über jede Empfehlung!

inaktive Social Media Buttons

Mit einem Klick aktivieren Sie die Social Media Buttons und können den Artikel dann teilen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.