Corporate Blog

Panorama vom Bruchsaler Schloss

#Heimspiel

| Keine Kommentare

Seit Anfang September nun freue ich mich, 3We in der Projektleitung zu unterstützen. Deshalb stelle ich mich gerne kurz vor.

Keine Sorge, das soll kein Lebenslauf von mir werden, nur ein grober Überblick, was ich vor 3We gemacht habe:

Um mein Interesse am Thema Gesundheit und Medizin mit Marketing und BWL zu kombinieren, war das Bachelor- und Masterstudium „Gesundheitsmanagement“ in Karlsruhe und Ludwigshafen eine tolle Wahl. Während der Studienzeit hatte ich auch schon viele Einblicke als Praktikantin, Werkstudentin und Masterandin in kleine und große Unternehmen aus der Gesundheits- und Medizintechnikbranche. Nach meinem Masterabschluss habe ich dann als Projektmanagerin in einer Agentur für Marketing und Kommunikation in Ludwigshafen knapp zwei Jahre lang verschiedene digitale Projekte und Kampagnen für Medizintechnikunternehmen betreut.

Obwohl Ludwigshafen zur hässlichsten Stadt Deutschlands gekürt wurde, fiel es mir nicht leicht, meinen Arbeitsplatz mit tollem Rheinblick sowie das nette Team dort zu verlassen, um mich einer neuen Herausforderung zu stellen. Wer hätte das gedacht, dass ich zu Hause um die Ecke einen Job finde, der genau in mein Profil passt: Marketing und Kommunikation für den Gesundheitsbereich. Denn das ist meine Leidenschaft schon seit vielen Jahren.  Als sehr heimatverbundene Bruchsal-Heidelsheimerin ist es nun purer Luxus nicht mehr zwei Stunden am Tag im Auto zu verbringen, sondern mit dem Fahrrad fahren zu können. Die Work-Life-Balance sollte man als studierte Gesundheitsmanagerin natürlich immer im Auge haben ;-)

In meiner neu gewonnenen Freizeit gehe ich ins Fitnessstudio (nun direkt ums Eck von der Arbeit), Spazieren, auf Konzerte oder nutze die vielen Restaurants, Bars und anderen Freizeitmöglichkeiten, die Bruchsal und seine Umgebung zu bieten hat. Ansonsten verbringe ich natürlich auch gerne mal einen gemütlichen Abend mit Netflix daheim auf dem Sofa.

Vielen lieben Dank an alle 3We-Kollegen und -Kolleginnen für die freundliche Aufnahme. Ich freue mich das mit Herzblut arbeitende Team der Agentur aus Bruchsal aus ganz unterschiedlichen und interessanten Persönlichkeiten in Zukunft bei spannenden Projekten und interessanten Kunden zu unterstützen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Wir freuen uns über jede Empfehlung!

inaktive Social Media Buttons

Mit einem Klick aktivieren Sie die Social Media Buttons und können den Artikel dann teilen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.