Corporate Blog

It’s SAD!

| Keine Kommentare

Wer jetzt denkt, dass ich traurig bin, hat sich aber sehr getäuscht. SAD ist nämlich an diesem Tag kein Ausdruck von Betrübtheit sondern die Abkürzung für den „SystemAdminDay“, dem offiziellen Tag für Systemadmins an dem für die Leistungen der blassen Mitstreiter in den tiefen der Servergewölbe gedankt wird…

In Bruchsal (oder besser bei uns in der Werbeagentur, auch wenn man wie ich finde auch mal über eine Parade irgendwo in der Region Karlsruhe nachdenken könnte… ;) ) haben dieses Jahr die Kollegen aus der Grafik, dem Webdevelopement, der Videoproduktion und der Projektleitung eine Urkunde unterschrieben, auf der dem Systemadmin Anerkennung für seine Leistungen entgegengebracht wird.

SysAdmin-Day

SysAdmin-Day


Lassen wir also die Katze aus dem (bereits etwas löchrigen) Sack: Ab heute kann ich mich mit gutem Gewissen „Held der späten Stunde“ nennen. Die Sonnenblumen, die Kerzen und die Schokolade versüßen mir zusätzlich den Tag.

Also auch auf diesem Weg noch einmal: Vielen lieben Dank für diese schöne Überraschung!

Viele Grüße
Der SysAdmin ;)

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Wir freuen uns über jede Empfehlung!

inaktive Social Media Buttons

Mit einem Klick aktivieren Sie die Social Media Buttons und können den Artikel dann teilen.

Autor: Gerald Zum Gahr

Sportlicher Programmierer, der gerne mal etwas länger bleibt.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.