Corporate Blog

Mein erstes Fotoshooting

| Keine Kommentare

Die kreative Werbeagentur 3We aus der Technologieregion Karlsruhe hat ein ganz besonderes Mitarbeitershooting für die Stadtwerke Bruchsal organisiert.

Wir planten die Mitarbeiter der Stadtwerke aus einer etwas anderen Perspektive abzulichten – nämlich aus der Luft. Um das ganze noch interessanter zu gestalten, sollten diese dann auch mithilfe von farbigen Papieren ihr eignes Logo abbilden.

Sabrina beim EWB Mitarbeitershooting

Sabrina beim EWB Mitarbeitershooting

Wenn man noch nie bei einem Shooting dabei war, weiß man gar nicht, wie viel dazu nötig ist. Für dieses Shooting benötigten wir z. B. einen rautenförmigen Untergrund, einen Lastkran, einen schwindelfreien Fotografen, gutes Wetter, fleißige 3We-Helferleins und – nicht zu vergessen – überaus gut gelaunte Stadtwerke-Mitarbeiter.

Damit das Stadtwerke-Logo aus der Luft formschön abgebildet werden kann, haben wir zusätzlich Markierungen auf den Boden gesetzt. Die Absprache mit dem Fotograf über deren Festlegung lief erstaunlich gut (er delegierte uns aus der Luft – wie auf einem großen Schachbrett wurden wir von ihm an die richtige Stelle gelotst, um einen symmetrischen Rahmen für die danach kommenden Mitarbeiter zu gewährleisten).

Am Ende hat alles so funktioniert wie geplant und die Resultate sind schön geworden.

Damit wir am Ende auch Erinnerungen an diesen ereignisreichen Vormittag behalten, hat unser lieber Praktikant alles noch von „unten“ aus dokumentiert (siehe Foto).

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Wir freuen uns über jede Empfehlung!

inaktive Social Media Buttons

Mit einem Klick aktivieren Sie die Social Media Buttons und können den Artikel dann teilen.

Autor: Sabrina Qaud

Hochmotivierte und freche Buchstabenschubserin.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.