Corporate Blog

Sonnenfinsternis 2015

| Keine Kommentare

Trotz der geringen Anzahl an Spezialbrillen konnten wir auch in Bruchsal die Sonnenfinsternis 2015 miterleben, denn der Himmel war klar und wolkenlos.

Nachdem sich selbst gebastelte Lochmasken nicht als ausreichend erwiesen um die Sonnenfinsternis richtig zu beobachten, hatte glücklicherweise eine Mitarbeiterin eine Spezialbrille dabei, die wir untereinander herumreichen konnten. So konnte jeder Interessierte die Sonnenfinsternis beobachten.

Mit Hilfe einer Kamera konnten wir außerdem eine animierte Bildserie anfertigen, bei welcher man den Verlauf vom Höhepunkt bis zum Ende mitverfolgen kann. Die einzelnen Fotos sind in einem Abstand von 2 Minuten aufgenommen und anschließend zu einem Video zusammengefügt worden, welches wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten wollen:

 

Die nächste partielle Sonnenfinsternis findet erst in 11 Jahren statt. Wer also eine passende Brille möchte, sollte schon jetzt danach Ausschau halten – nicht das es dann auch wieder keine zu kaufen gibt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Wir freuen uns über jede Empfehlung!

inaktive Social Media Buttons

Mit einem Klick aktivieren Sie die Social Media Buttons und können den Artikel dann teilen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.